Ameisen.

Ich mag Ameisen. Im sozial-insektischen Teil unserer Verwandtschaft sieht man besonders schön die Maschinenidentität aller Lebewesen, und wie die Interaktion dummer Einzelindividuen intelligentes Gruppen- und Schwarmverhalten hervorbringen kann.

Was eine Ameise alleine nicht nur heben, sondern auch noch kopfüber an einer gläsernen Oberfläche hängend transportieren kann, ist auch ziemlich erstaunlich. Und alles nur durch dumme, ungelenkte natürliche Selektion von zufälligen, aber zufällig vorteilhaften, Mutationen entstanden. Whoah.

Hier bitte weiterlesen.

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: